Bei uns werden Sie Meister!

Wer sich konsequent auf die Meisterprüfung vorbereiten möchte ist genau richtig bei der Fachschule für Glas-, Fenster- und Fassadenbau Karlsruhe e.V. Sie ist als Meisterschule staatlich anerkannt und in die gewerbliche Akademie für Glas-, Fenster- und Fassadentechnik Karlsruhe, Friedrich-Schlick-Schule, eingebunden. In diesem nach modernsten Gesichtspunkten eingerichteten Bildungs- und Technologiezentrum befinden sich Werkstätten für:

  • Glasbearbeitung
  • Holzbearbeitung
  • Aluminium- und Metallbearbeitung
  • Kunststoffbearbeitung
  • Montagetechnik
  • CNC Technik
  • Oberflächentechnik Lehrsäle und ein bestens eingerichteter EDV-Lehrsaal mit CAD-Labor. 


Abschluss: Meisterprüfung im Glaserhandwerk in den Prüfungsteilen I-IV. Die Fachschule bereitet umfassend und handlungsorientiert auf die Meister-
prüfung vor. Der Stundenumfang beläuft sich auf 1600 Unterrichtsstunden und wird mit der Meisterprüfung vor der Handwerkskammer abgeschlossen. Eine Förderung nach BaföG oder der Aufstiegsfortbildungsförderung (Meisterbafög) ist möglich.

Anmeldung

In dem hier zur Verfügung gestellten zwei PDF-Dokumenten erfahren Sie mehr über die Meisterkurse und finden das Anmeldeformular. Und Informationen zu folgenden Themen:

 

  • Grundsätzliches zum Besuch der Fachschule für Glas-, Fenster- und Fassadenbau Karlsruhe e.V.
  • Ziele und allgemeine Anforderungen der Fachschule für Glas-, Fenster- und Fassadenbau Karlsruhe e.V.
  • Teilnahmebedingungen
  • Allgemeine Schulorganisation / Kosten und Zahlungsbedingungen
  • Lehrplan der Fachschule Glas-, Fenster- und Fassadenbau Karlsruhe e.V.